Verein

Kugelschießen

Bogenschießen

Tradition

Am 27./28. Januar 2024 wurden die Landesverbandsmeisterschaften WA Bogen Halle in Rotenburg (Wümme) ausgetragen.

Von den Bogenbibern der Schützengesellschaft Hillerse hatten sich drei Schülerinnen und zwei Schüler bei den Kreisverbandsmeisterschaften qualifiziert. Sie waren in Begleitung von Eltern, Großeltern, Trainern und Betreuern am Samstagmittag angereist.

Es war schon dunkel geworden als zur Siegerehrung aufgerufen wurde:

Linnea Edlich ist die Landesverbandsmeisterin in der Klasse Recurve SchB w. In der Klasse SchA w sicherte sich Merle Edlich die Silbermedaille. Beide schossen einen Schnitt von über 9 Ringen. Mit 417 Ringen erkämpfte sich die jüngste der Edlich Schwestern in der Klasse Recurve SchC w die Bronzemedaille. Julian Orben und David Zabka erreichten in ihren Klassen den 14. bzw. 11. Rang.

Die Schülermannschaft der Hillerser Bogenbiber in der Besetzung Linnea Edlich, Merle Edlich und Julian Orben erreichte den dritten Platz und nahm Mannschaftsurkunde und Plaketten entgegen.


Termine

21.06.2024;
20:00 - 22:00
KK-Übungsschießen für Volksfest
25.06.2024;
20:00 - 21:00
Sportschützenversammlung
28.06.2024;
18:00 - 20:00
Übungsschießen für Jugend

Footer Menu