Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ankündigung

Mitgliederversammlung am 2. Oktober 2021


Unsere Mitgliederversammlung wird am 2.10.2021 stattfinden. Im Gegensatz zu den sonstigen Jahren werden wir sie auf dem Saal des Hillerser Hofs durchführen, um die Abstände der Teilnehmer untereinander sicherzustellen. Bitte denkt daran, dass auf dem Saal Maskenpflicht gilt.
Außerdem sind aufgrund der aktuellen Corona-Lage die 3G-Regeln einzuhalten. Daher muss jeder beim Betreten des Saals einen Impf- oder Genesenen-Nachweis vorweisen oder ein aktuelles negatives Ergebnis eines Corona-Tests.

Der Vorstand

Artikel

Meisterhaft präsentierten sich die Vereinsmeister der Bogenschützen der Schützengesellschaft Hillerse bei den Meisterschaften des Kreisschützenverbandes Gifhorn. Die Bogenschützen des SV Meine hatten am 24. Und 25.11.2018 die Hallenmeisterschaften 2019 im Gemeindezentrum in Meine ausgerichtet.

Auch beim diesjährigen Königsball wurden wieder der König der Könige und der Gewinner der Jubiläumsscheibe geehrt. Die Jubiläumsscheibe blieb bei Hans-Günther Brandes, der sie bereits im letzten Jahr gewinnen konnte. Diesmal wurde er zusätzlich noch zum König der Könige gekürt! Wir gratulieren unserem "Perle"

Die Bogenschützen des SV Watenbüttel hatten am 16.09.2018 zum 18. Saisonabschlussturnier auf den Sportplatz an der Bundesallee eingeladen. 127 Schützinnen und Schützen jeden Alters mit Recurve-, Blank- und Compoundbogen waren der Einladung gefolgt.

Zehn Schuss auf 50m mit dem Kleinkalibergewehr mussten die Teilnehmer beim traditionellen Schießen um den Efrom-Steinke-Pokal der Schützengesellschaft Hillerse möglichst gut ins Ziel bringen. Am besten ist dieses in diesem Jahr Günter Berchtold gelungen, der mit 96 von 100 möglichen Ringen den Pokal in Form einer Kanone mit nach Hause nehmen kann. Den zweiten Platz mit 94 Ringen erreichten Hans-Günther Brandes und Claudia Pahlmann, die schon im letzten Jahr denkbar knapp den Sieg verpasst hatte.

Die erste Vorsitzende Susanne Hämpke überreichte die Kanone an den glücklichen Gewinner.