Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

(lm) Der beste seiner Klasse kommt von den Bogenbibern der Schützengesellschaft Hillerse e.V.

Marcus Sommer heißt der Sieger im Wettbewerb Blankbogen Herren beim 19. Saisonabschluss-turnier des SV Watenbüttel. Mit deutlichen 18 Ringen Vorsprung sicherte er sich mit 512 Ringen Platz 1  vor Thomas Schlei, GSC 08 Goslar und Thorsten Wolfraum, SV Sarstedt 51.

Im Wettbewerb Recurve Master m erreichte Lothar Michels, ebenfalls Bogenbiber Hillerse,  mit 587 Ringen den 10. Platz.

Beim 19. Saisonabschlussturnier waren am 15.09.2019 144 Schützinnen und Schützen aus 31 Vereinen von der Schüler bis zur Seniorenklasse angetreten. Sie alle hatten 72 Pfeile zu je 3 Stück pro Passe abzugeben. Pro Passe standen zwei Minuten zur Verfügung. Jeweils zwei Schützinnen/Schützen schossen gleichzeitig auf eine Scheibe. Die waren in 30 Meter Entfernung (Schüler 18 m bzw. 25 m) aufgestellt und mit 122 bzw. 80 cm großen Auflagen versehen.

Im Oktober beginnt mit den Hallenwettbewerben das Sportjahr 2020.